Toys R Us in Offenbach geschlossen

Das Spielzeuggeschäft Toys R Us hat zum 7. Juli 2018 seine Filiale in der Offenbacher Innenstadt an der Berliner Straße geschlossen. Spielwaren können die Familien in Offenbach nun noch bei Galeria Kaufhof oder dem Drogeriemarkt Müller im Komm Center in der Innenstadt kaufen.

Der Toys R Us Gründer war im März verstorben. In den USA muss der Spielwarenanbieter alle Filialen schließen oder verkaufen, da er hoch verschuldet ist. Die deutschsprachigen Filialen wurden an einen irischen Spielwarenhändler verkauft.

Das Gebäude in Offenbach wird abgerissen und das Grundstück neu bebaut.

Quelle: Offenbach Post

Kommentieren