Schultheis-Weiher

Schultheis-Weiher 63075 Offenbach

Website

Der Schultheis-Weiher ist ein schönes Ausflugsziel bei Bürgel/Rumpenheim. Hier gibt es einen schönen Sandstrand zum Spielen und Buddeln für die Kleinen. Auch das Baden und Schwimmen ist erlaubt. Es gibt allerdings Ausnahmen, wenn die Wasserqualität nicht gut ist.

Am Strand gibt es auch einen FKK-Bereich. Offenes Feuer ist am Schultheis-Weiher nicht erlaubt. Während der Badesaison, die am 1. Mai beginnt, wird das Gelände von 9:00 bis 22:00  Uhr beaufsichtigt.

Bitte achten Sie auf Ihre Kinder. Der Schultheis-Weiher ist nur für gute Schwimmer geeignet. Im Juli 2016 ist ein 15-jähriger Junge nach einem Badeunfall gestorben.

Der Schultheis-Weiher liegt mitten im Naturschutzgebiet. Man kann hier viele Vögel und andere Tiere beobachten.

Schlittschuhlaufen ist auf dem See verboten. Hunde sind nicht erlaubt. Es dürfen auch keine Schwimmgeräte oder Boote verwendet werden. Essen und Trinken sollte man sich mitbringen. Am See gibt es keine Verkaufsstände.

Es sind auch keine Parkplätze am See vorhanden (nur 2 Behindertenparkplätze). Sie können zum Beispiel in der Lammertstraße parken. Von dort geht es zu Fuß (oder mit dem Fahrrad) über den Mittelweg zum See.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Offenbach.

gelesen: 1115 mal, 2 Leser heute

Veröffentlicht in Ausflüge, Babys (0-1), Eltern, Jugendliche (13-18), Kindergartenkinder (3-6), Kleinkinder (1-3), Natur + Tiere, Offenbach, Schulkinder (6-12), Schwangere und Zielgruppe

Eine Bewertung hinzufügen

Bewerten Sie dies, indem Sie einen Stern anklicken:

Ähnliche Einträge

Kinderprogramm im Haus der Stadtgeschichte

Herrnstraße 61, 63065 Offenbach

Das Haus der Stadtgeschichte veranstaltet regelmäßig Programme für Kinder. In der Kinderwerkstatt Bunterkund können Kinder zwischen 2 und 5 Jahren das Museum zu verschiedenen Themen erleben und selbst etwas gestalten. Für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren gibt es den Workshop „Gestern und Heute“.Mehr erfahren