Schulranzen-Spendenaktion 2018

Die Caritas ruft auch dieses Jahr wieder zur großen Schulranzen-Spendenaktion auf. Willkommen sind Geld- und Sachspenden. Die Aktion läuft bis zum neuen Schulstart!

Gut ein Drittel der Offenbacher Kinder lebt von Hartz IV. Die Caritas Offenbach sammelt daher Geld, um für diese Kinder ergonomische Schulranzen-Sets anzuschaffen. Außerdem werden gut erhaltene, gebrauchte Schulranzen mit Zubehör (Turnbeutel, Mäppchen und weiteres) gesammelt. Die Schulranzen werden dann an bedürftige Kinder in Offenbach weitergegeben.

Unternehmen, Organisationen und Privatleute, die spenden möchten können das per Überweisung auf das Konto der Caritas.

Spenden können eingezahlt werden auf das Konto:

Caritasverband Offenbach/Main e.V.
IBAN DE66 5055 0020 0012 0008 71
BIC HELADEF1OFF
Städtische Sparkasse Offenbach
Verwendungszweck: Schulranzenaktion

Sachspenden können abgegeben werden im
Caritashaus St. Josef Offenbach
Eingang: Kaiserstraße 69
(Postanschrift: Platz der Deutschen Einheit 7)
63065 Offenbach

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Do 8:30–17:00 Uhr
Fr 8:00–15:00 Uhr

Lesen Sie hier die Pressemitteilung der Caritas.

Kommentieren