Interviews

Interview mit Silke Klaußner, Projektleitung Wildbachschule im Hainbachtal

Frau Klaußner, demnächst beginnen auf dem Gelände der Werkstätten Hainbachtal die Bauarbeiten für eine Grundschule. Wann geht es los und wann soll die Schule eröffnet werden? Zunächst werden nach den Herbstferien die Abrissarbeiten beginnen und im Anschluss die Bauarbeiten. Die Schule wird dann zum kommenden Schuljahr, also im August 2018, eröffnet.… Ganzen Artikel lesen
Interview mit Ingrid Wagner, Koordinatorin des wellcome-Standortes Offenbach

Interview mit Ingrid Wagner, Koordinatorin des wellcome-Standortes Offenbach

Frau Wagner, bei dem Projekt wellcome bekommen Eltern praktische Hilfe nach der Geburt ihres Babys. An wen richtet sich Ihr Angebot? Das Angebot richtet sich an alle Mütter und Väter die in der Stadt Offenbach wohnen. Das heißt, Alleinerziehende, mit oder ohne Migrationshintergrund, Mütter mit Mehrlingsgeburten, große und kleine (Patchwork-) Familien.… Ganzen Artikel lesen
Interview mit Dr. Doris Depner, Kinder- und Jugendärztin

Interview mit Dr. Doris Depner, Kinder- und Jugendärztin

Melanie Reichardt: Frau Dr. Depner, sie sind Kinder- und Jugendärztin und haben seit 1991 Ihre Praxis in Offenbach. Sie begleiten Familien von Anfang an. Wann sollten sich Eltern einen Kinderarzt suchen und wie finden Sie den passenden Arzt? Den passenden Kinderarzt zu finden setzt voraus, dass ich bestimmte Vorstellungen habe, welche Hilfe ich mir von dem Arzt verspreche und wie ich mit dem Arzt zusammen arbeiten möchte.… Ganzen Artikel lesen

Interview mit Yasmina Förster, Projektleiterin in der Kinderbibliothek und Besitzerin von Lesehund Bonny

Melanie Reichardt: Frau Förster, Sie sind Mitarbeiterin in der Kinderbibliothek in Offenbach. Wie kamen Sie auf die Idee mit dem Lesehund? Yasmina Förster: Ich hatte das Glück mit zwei wunderbaren Hunden aufwachsen zu dürfen. In meinem Beruf als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste habe ich schon vorher mit Kindern gearbeitet und Kinderveranstaltungen gemacht.… Ganzen Artikel lesen

Interview mit Astrid Zettler und Elvine Eggebrecht, pädagogische Fachkräfte der Tagesmütterzentrale in Neu-Isenburg

Melanie Reichardt: Frau Zettler, Frau Eggebrecht, die Tagesmütterzentrale wurde 1991 vom „Verein zur Förderung von Kinderbetreuung e.V. in Neu-Isenburg“ eröffnet. Was war und ist die Idee der Tagesmütterzentrale? Astrid Zettler: Die Idee der Tagesmütterzentrale war und ist, junge Familien dabei zu unterstützen, Berufstätigkeit der Eltern zu fördern und eine individuelle Lösung bei der Umsetzung der Kinderbetreuung zu finden.… Ganzen Artikel lesen
Interview mit Beate Raven, Hebamme und Leiterin der Elternschule im Ketteler Krankenhaus

Interview mit Beate Raven, Hebamme und Leiterin der Elternschule im Ketteler Krankenhaus

Melanie Reichardt: Beate, Du bist Leiterin der Elternschule im Ketteler Krankenhaus. Was ist die Elternschule? Beate Raven: Die Elternschule möchte werdenden Eltern eine Anlaufstelle sein für alle Fragen rund um die Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit bis hin zu den ersten zwei Lebensjahren des Kindes.… Ganzen Artikel lesen