Evangelische Familienbildung

Ludo-Mayer-Straße 1, 63065 Offenbach

Website

069 888406

Die Evangelische Familienbildungsstätte hat zum Jahresende 2016 geschlossen. Das Angebot für Familien wird dezentral vom Dekanat der Evangelischen Kirche Offenbach weitergeführt. Hier lesen Sie mehr dazu.

Die Familienbildung der Evangelischen Kirche unterstützt Familien in Offenbach. In den Eltern-Kind-Spielgruppen können Babys ab dem 4. Monat und Kleinkinder ersten Kontakt mit anderen Kindern bekommen und die Eltern können sich austauschen.

Außerdem bietet die Familienbildung einige Kurse in den Bereichen Kreativität sowie Bewegung und Entspannung.

Die Evangelische Familienbildung unterstützt mit dem wellcome-Projekt Mütter und ihre Familien. Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin kommt zu Ihnen nach Hause, wenn Sie Hilfe benötigen. Die Details finden Sie hier.

Die Veranstaltungen der Elternschule der Evangelischen Familienbildungsstätte wurden eingestellt.

 

Das Kursangebot für Familien finden Sie nun auf der Website der Evangelischen Kirche Offenbach.

gelesen: 2474 mal, 2 Leser heute

Veröffentlicht in Babys (0-1), Beratung + Unterstützung, Bildung, Eltern, Gesundheit, Gesundheitskurse, Jugendliche (13-18), Kindergartenkinder (3-6), Kirchenangebote, Kleinkinder (1-3), Kultur, Kurse Babys, Kurse Eltern, Kurse Jugendliche, Kurse Kindergartenkinder, Kurse Kleinkinder, Kurse Schulkinder, Kurse Schwangere, Schulkinder (6-12), Schwangere, Spielgruppen und Sport und Spiel

Eine Bewertung hinzufügen

Bewerten Sie dies, indem Sie einen Stern anklicken:

Ähnliche Einträge

Erste Hilfe am Kind beim ASB

069 985444–618

Rhönstraße 12, 63071 Offenbach

Der Arbeiter-Samariter-Bund in Offenbach veranstaltet regelmäßig Kurse für Erste-Hilfe am Kind. Zielgruppen dieser Kurse sind Eltern, Großeltern, ältere Geschwister, Betreuungspersonen und Mitarbeiter von Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (also Lehrer, Erzieher, Pädagogen und andere).Mehr erfahren

Bildungspaket für bedürftige Kinder

Berliner Straße 100, 63065 Offenbach

Haben die Eltern nicht genug Geld für Tagesausflüge oder das Mittagessen in Kindergarten, Schule oder Hort, dann können sie das Bildungspaket bei der Stadt Offenbach beantragen. Berechtigt sind Familien, die Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Sozialhilfe, Wohngeld oder Kinderzuschlag beziehen. Gefördert wird auch das Mitmachen bei Musik, Sport und Spielangeboten.Mehr erfahren