Beratungsstelle zu religiös motiviertem Extremismus

Schloßstraße 20-22, 63065 Offenbach

069 27299997

In Offenbach hat im Januar 2018 die Beratungsstelle zu religiös motiviertem Extremismus eröffnet. Das Büro in der Schloßstraße 20-22 hat immer mittwochs von 11:00-14:00 Uhr geöffnet. Darüberhinaus ist eine Hotline jederzeit erreichbar unter Telefon 069 27299997 und ein Kontakt per E-Mail möglich unter offenbach@violence-prevention-network.de

Die Berater stehen Jugendlichen, Eltern, Lehrern und allen anderen zur Verfügung. Aufgaben der Beratungsstelle sind Prävention, Intervention und Ausstiegsbegleitung, wie auch Qualifizierung für Fachkräfte. Ist ihr Freund, Kind oder Schüler extrem religiös, gewaltbereit, ausreisewillig oder Rückkehrer (z.B. aus Syrien). Oder sind Sie selbst radikalisiert, möchten aussteigen und brauchen Beratung und Unterstützung?

Die Beratungsstelle Hessen (Außenstelle Offenbach) ist Bestandteil des hessischen Präventionsnetzwerks gegen Salafismus. Die Beratungsstelle wird vom Violence Prevention Network betrieben, das ein Verbund erfahrener Fachkräfte ist, die seit Jahren mit Erfolg in der Antigewaltarbeit und Extremismusprävention sowie der Deradikalisierung extremistisch motivierter Gewalttäter tätig sind.

Hier finden Sie den Flyer der Beratungsstelle.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung der Stadt Offenbach vom 28.12.2017

gelesen: 534 mal, 1 Leser heute

Veröffentlicht in Beratung + Unterstützung, Beratung für Familien, Eltern, Jugendliche (13-18), Kostenlose Angebote, Schutz und Sicherheit, Zielgruppe und Zuwanderung

Eine Bewertung hinzufügen

Bewerten Sie dies, indem Sie einen Stern anklicken:

Ähnliche Einträge

Offenbach-Kinder

Neue Kurse bei der Jugendkunstschule

069 812397

Herrnstraße 61, 63065 Offenbach

Bei der Jugendkunstschule starten jeweils im Februar und September neue Kurse und Workshops. Auf dem Programm stehen zum Beispiel: Farben und Formen (ab 3 Jahre) Malen und Zeichnen Töpferwerkstatt Bildhauen Goldschmieden und viele weitere Darüber hinaus bietet die Juku Kurse in den hessischen Schulferien an.Mehr erfahren

Wenn Sie gerne Online einkaufen, dann können Sie mit Schulengel.de dabei etwas Gutes tun. Mit Schulengel.de können Sie bei jedem Einkauf eine soziale Organisation unterstützen. Ihnen entstehen dadurch keine Mehrkosten. Sie können die Organisation selbst aus einer Liste auswählen. Wählen Sie zum Beispiel eine Offenbacher Schule oder Kita.Mehr erfahren